„Chotsch“

Wann:
15. März 2019 um 20:00
2019-03-15T20:00:00+01:00
2019-03-15T20:15:00+01:00
Wo:
Alte Schmiede Mambach
Ortsstraße 18
79669 Zell im Wiesental
Deutschland
Kontakt:
Georg Staudenmayer
07623/61525

Die Erlebnisschmiede

Klezmer Lieder und Geschichten

Konzert am 15. März 2019 um 20 Uhr, Alte Schmiede Mambach

Eintritt: AK 13 €   VVK 11 €  (Zeller Berglandtourismus, Farbecke Schelb Mambach, Alte Schmiede Mambach)
Reservierungen: die-erlebnisschmiede@gmx.de

“Chotsch“ aus Freiburg spielt Klezmer Musik und Lieder in traditionellem Gewand wie auch in eigenen Arrangements.
Große Lebensfreude und tiefe Melancholie prägen die jiddische Musik. Klezmer wurde auf Festen gespielt. Beschwingte Musik, zumeist Tänze, in deren Rhythmus und Tonführung der Orient anklingt. Die jiddischen Lieder wiederum erzählen vom Leben, Lieben, Leiden und vom Alltag im Schtetel.
Diese Erzählungen öffnen die Tür, und herein strömen die kauzigen Typen und Begebenheiten aus dem von Sigfried Lenz erfundenen masurischen Dorf Suleyken und die Musik der Schtetel. Da tanzt der lebensfrohe Klezmer, klingen die melancholischen Melodien jiddischer Lieder und schwingt die zeitlose Liebeserklärung an das Leben auf.
Die Texte: lebendig und quirlig erzählt. Die Musik: virtuos und abwechslungsreich gespielt: Klezmer Lieder und Geschichten !

Darüber hinaus haben sie kurze Geschichten und skurrile Texte mit ihrer Musik verwoben.
Robert Dietrich  – Klarinette
Reinhold Prigge – Kontrabass
Moise Schmidt   – Gitarre, Gesang, Erzählungen

www.chotsch.de